• Ausgezeichnete Tarife
  • Unabhängiger Vergleich
  • alle Vergleiche & Formulare powered by Finanzen.de

Alte Leipziger Berufsunfähigkeitsversicherung 2018

Möglicher Beitrag

33,71€*

Anmerkungen s. Rechenbeispiel

Die Berufsunfähigkeitsversicherung der Alte Leipziger gehört wie einige weitere Versicherungen unter das Dach des sogenannten Alte Leipziger – Hallesche Konzern, eine deutsche Versicherungsgruppe mit knapp 3.000 Mitarbeitern. Mit einem jährlichen Umsatz von etwa 4,4 Mrd. Euro ist der Konzern keineswegs ein kleiner Spieler auf dem Markt, gehört aber auch nicht zu den weltweit größten Versicherungsunternehmen. Die Alte Leipziger Berufsunfähigkeitsversicherung bildet ein Kerngeschäft des Konzerns – es handelt sich um eine BU Versicherung die in den vergangenen Jahren mehrfach ausgezeichnet wurde.

Die wichtigsten Fakten zur Alte Leipziger Berufsunfähigkeitsversicherung:

  • Berufsunfähigkeitsversicherung als SBU, BUZ und Direktversicherung im Angebot
  • Spezielle Angebote für Schüler vorhanden
  • Abstrakte Verweisung grundsätzlich ausgeschlossen
  • Sieben Berufsgruppen ermöglichen faire Einstufung

Auf einen Blick

Gründungsjahr1985 gegründet, Sitz in Oberursel und Stuttgart
Websitewww.alte-leipziger.de
Abstrakte VerweisungNein
Konkrete VerweisungJa
Prognosezeitraum6 Monate
100% BU-Rente ab...50%
Rente auch im PflegefallJa
Weltweiter SchutzJa
RabattNein
BeitragsrückgewährNein
NachversicherungsgarantieJa
KundenserviceE-Mail, Fax, Telefon und vor Ort

Alte Leipziger Tarif Beispiel

Um für Sie einen guten Überblick zu ermöglichen, haben wir bestimmte Rahmenbedingungen eines typischen Angestellten, Beamten und Selbstständigen festgelegt und dann die Beiträge für gewünschte Rente sowie das Renteneintrittsalter variiert und mit Beiträgen dargestellt.

  • Alter: 24 Jahre
  • Berufsstatus: Angestellt, Verbeamtet, Selbstständig
  • Berufsart: ohne körperliche Tätigkeit
  • Akademiker: Nein
  • Raucher / Nichtraucher: Nichtraucher
  • Versicherungsbeginn: 01.01.2018

Absicherung für Angestellte bis zum 67. Lebensjahr

TarifGewünschte RenteMonatsbeitrag*
SecurAL1.250 Euro / Monat55,66 Euro
SecurAL1.500 Euro / Monat66,33 Euro

Absicherung für Beamte bis zum 63. Lebensjahr

TarifGewünschte RenteMonatsbeitrag*
SecurAL1.000 Euro / Monat33,71 Euro
SecurAL1.250 Euro / Monat41,55 Euro

Absicherung für Selbstständige bis zum 67. Lebensjahr

TarifGewünschte RenteMonatsbeitrag*
SecurAL1.500 Euro / Monat66,33 Euro
SecurAL1.750 Euro / Monat76,99 Euro

*Die dargestellten Werte dienen ausschließlich zu Illustrationszwecken, die Werte können nicht garantiert werden.

Sie glauben die Alte Leipziger könnte die richtige BU für Sie sein oder Sie wollen einfach einmal einen kostenlos & unverbindlichen Vergleich starten? Dann nutzen Sie dafür das folgende Formular:

Achtung: Bitte prüfen Sie, dass die eingegebenen Daten korrekt und vollständig sind. Ansonsten kann leider kein Vergleich erstellt werden.

1. Alte Leipziger Berufsunfähigkeitsversicherung: Überblick 2018

Aktuellen Statistiken zufolge wird jeder Vierte im Laufe seines Arbeitslebens berufsunfähig. Die Gefahr einer Berufsunfähigkeit ist damit viel größer, als die meisten Menschen glauben. Nicht umsonst gehört die Berufsunfähigkeitsversicherung unter Versicherungsexperten zu den unverzichtbaren Versicherungen, die man in Deutschland benötigt. Im Falle eines Falles kann sie „Lebensversicherung“ darstellen, die vor dem finanziellen Untergang und dem Verlust sämtlicher Lebensfreude bewahren kann. Damit ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung sinnvoll. Nachfolgend wollen wir die Alte Leipziger BU Versicherung etwas genauer vorstellen und dabei auch auf verschiedene Alte Leipziger Berufsunfähigkeitsversicherung Erfahrungen eingehen.

Video: Überblick zur Alte Leipziger Berufsunfähigkeitsversicherung

Kosten pro Monat / Jahr: Ein Tarif mit vielen Optionen

BU KostenDie Kosten pro Monat / Jahr sind nach unseren Erfahrungen mit der Alte Leipziger Berufsunfähigkeitsversicherung von vielen verschiedenen Faktoren abhängig. Nicht nur die gewünschte Berufsunfähigkeitsrente spielt eine elementare Rolle bei der Ermittlung der Berufsunfähigkeitsversicherung Kosten. Vor allem die auf den ersten Blick weniger wichtig erscheinenden Faktoren sind entscheidend für den monatlichen Beitrag: Dazu gehört z.B. die Berufsgruppe, das Alter bis zu dem gezahlt werden soll und schließlich auch Vorerkrankungen oder risikorelevante Hobbys.

Ein Tarif mit vielen zusätzlichen Optionen

Während andere Versicherer zum Teil verschiedene BU-Tarife im Angebot haben, hat sich die Alte Leipziger Berufsunfähigkeitsversicherung dafür entschieden, einen einzigen Tarif mit verschiedenen Zusatzoptionen anzubieten. Zu den Zusatzoptionen gehören unter anderem der Einbau einer gewissen Dynamik oder der Zusatzbaustein „Arbeitsunfähigkeit“. Dazu jedoch im Abschnitt „Zusatzleistungen“ mehr.

Standardmäßig beinhaltet der Tarif nach unseren Alte Leipziger BU Erfahrungen einige Leistungen, die für ein besonderes Wohlfühlgefühl sorgen. Der Versicherer verzichtet gänzlich auf die sogenannte abstrakte Verweisung. Außerdem garantiert die Alte Leipziger auch 100% Schutz bei Aufenthalten im Ausland oder anderen privaten oder beruflichen Veränderungen. Unsere Erfahrungen mit der Alte Leipziger Berufsunfähigkeitsversicherung zeigen, dass selbst, wenn mit den Veränderungen erhöhte Risiken einhergehen, der Versicherungsschutz in vollem Umfang bestehen bleibt und das ohne zusätzliche Kosten.

Die Kosten der Berufsunfähigkeitsversicherung der Alte Leipziger belaufen sich auf ca. 55,66 Euro pro Monat unter den folgenden Bedingungen: Alter 24 Jahre, Angestellte, Schlussalter 67 Jahre, Nichtraucher, Beruf ohne körperliche Tätigkeit, Höhe der BU-Rente 1.250 Euro.

Beitrag- und Rentenanpassungen: Dynamik & Co.

BU BeitragserhöhungenDie Alte Leipziger ist mit sehr guten Rating-Ergebnissen in Bezug auf die Finanzstärke gegenüber Beitragsschwankungen gewappnet. Kunden in der Berufsunfähigkeitsversicherung Alte Leipziger müssen sich keine Gedanken machen, dass unerwartete Preiserhöhungen oder Senkungen vorgenommen werden. Unsere Erfahrungen mit der Alte Leipziger Berufsunfähigkeitsversicherung beweisen: Erhöht sich beispielsweise durch einen Berufswechsel das Risiko, muss man mit keiner Erhöhung des Beitrags rechnen.

Erwartete Erhöhungen sind hingegen verstärkt vorgesehen bei der Alte Leipziger Berufsunfähigkeitsversicherung. In der heutigen Zeit definieren sich junge Menschen vor allem durch Flexibilität – diese Flexibilität spiegelt sich auch im BU Tarif der Alte Leipziger wider. Kunden können beim Abschluss der BU eine Dynamik in ihren Tarif einbauen und damit die Leistungen der Altersversorgung erweitern: Der zu zahlende Beitrag wächst dadurch jährlich um den vereinbarten Prozentsatz zwischen 1-3 Prozent, wenn man es möchte. Man kann auch ein Jahr die Erhöhung ablehnen und im nächsten Jahr wählen – der Anspruch bleibt während der gesamten Vertragslaufzeit bestehen, egal die wie oft die Dynamikanpassung im Tarif abgelehnt wird. Die Dynamik wirkt sich selbstverständlich nicht nur auf die Beiträge aus, auch die Berufsunfähigkeitsrente steigert sich um den gewählten Prozentsatz.

Abstrakte & Konkrete Verweisung: Nur konkrete Verweisung

BU VerweisungDie abstrakte Verweisung ist eine Eigenschaft, die man bei immer weniger Berufsunfähigkeitsversicherungen findet. Gerade bei Versicherern, die ihren Fokus weniger auf günstigste Beiträge legen, sondern eher auf gute Versicherungsbedingungen achten, ist diese zumeist gänzlich ausgeschlossen. So auch bei der Alte Leipziger BU Versicherung. Eine abstrakte Verweisung auf einen anderen Beruf, den man im Falle einer Berufsunfähigkeit noch ausüben könnte, ist nicht möglich.

Eine konkrete Verweisung ist hingegen sehr wohl möglich. Hat man beispielsweise als Angestellter im Außendienst mit argen Rückenproblemen aufgrund der langen Autofahrten zu kämpfen und hat von seinem Arzt eine Berufsunfähigkeit für den Außendienst prognostiziert bekommen, könnte folgendes Szenario die Leistung der Versicherung aussetzen. Hat man aufgrund der zunehmenden Rückenprobleme von seinem Chef einen Job für den Innendienst angeboten bekommen und diesen bereits unter gleichen Gehaltsbedingungen akzeptiert, so kann die Berufsunfähigkeitsversicherung ihre Leistung verwehren. In diesem Fall ist eine Leistung schlichtweg nicht notwendig.

Hinweis: Die Alte Leipziger hat in diesem Zusammenhang einen besonderen Service ins Leben gerufen: Die Wiedereingliederungshilfe bzw. Starthilfe soll Eigeninitiative belohnen. Sollte man berufsunfähig sein und kann aber aufgrund neu erworbener beruflicher Fähigkeiten wieder aktiv ins Berufsleben einsteigen, zahlt die Alte Leipziger eine Belohnung von sechs Monatsrenten.

Prognosezeitraum & Bedeutung: Sechs Monate sind Standard

BU PrognosezeitraumWer bei der Alte Leipziger die private Berufsunfähigkeitsversicherung abschließt kann von einem verkürzten Prognosezeitraum profitieren. Während andere Versicherer noch Prognosezeiträume von 3 Jahren in Ihren Versicherungsbedingungen zu stehen haben, reicht für die Zahlung der Berufsunfähigkeitsrente der Alte Leipziger die Prognose, dass man voraussichtlich sechs Monate berufsunfähig ist.

Dies kommt nicht nur den Ärzten entgegen, es kommt vor allem auch den Versicherten entgegen. Viele Ärzte wollen bei gewissen Beschwerden keine Berufsunfähigkeit über einen längeren Zeitraum als sechs Monate prognostizieren. Bei der Alte Leipziger ist das kein Problem. Sofern der Beruf nicht mehr zu 50% über einen Zeitraum von mindestens 6 Monaten ausgeübt werden kann, zahlt die Alte Leipziger Berufsunfähigkeitsversicherung.

Benötigter Berufsunfähigkeitsgrad für Rente: 50 Prozent

BU BerufsunfaehigkeitsgradWie gerade erwähnt, bedarf es bei der Alte Leipziger BU Versicherung einer Berufsunfähigkeit, die sich wie folgt definiert: Man kann seinem Job aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr zu 50 Prozent nachgehen. In einem solchen Fall verliert man sein wertvollstes Gut: Die eigene Arbeitskraft. Das aktuelle Angebot der Alten Leipziger bietet laut aktuellen Tests von Stiftung Warentest und Co. eine gute Absicherung in diesem Fall. Mit einer BU Rente und dem damit verbundenen Service der Alte Leipziger ist man auf der sicheren Seite.

Weitere Erfahrungen zur Berufsunfähigkeitsversicherung Alte Leipziger beweisen: Hinsichtlich des Berufsunfähigkeitsgrades hat die Versicherung noch ein zusätzliches Highlight in petto: Sollte man zu einem Pflegefall werden und dabei nicht mehr als 50 Prozent berufsunfähig sein, zahlt die Alte Leipziger auch die vereinbarte Leistung in Höhe von 100 Prozent.

Zusatzleistungen: Verschiedene Zusätze anwählbar

BU ZusatzleistungenIm Alte Leipziger BU Test bei Stiftung Warentest & Co sind zum Teil auch die Zusatzleistungen eingeflossen. Bereits erwähnt haben wir die mögliche Dynamik: Wer der Inflation entgegenwirken möchte, kann den Beitrag und die damit verbundene Berufsunfähigkeitsrente Höhe jährlich zwischen 1-3 Prozent anpassen lassen. Erfahrungen zur Alte Leipziger BU Versicherung beweisen: Die erhöhte Rente steht einem jederzeit weltweit im Falle der Berufsunfähigkeit zur Verfügung.

Die Nachversicherungsgarantie ist nach unseren Alte Leipziger BU Versicherung Erfahrungen gegeben. Ändert sich die persönliche Lebenssituation, kann man auch die Berufsunfähigkeitsversicherung verändern. Egal ob der Wunsch nach einem beruflichen Fortschritt und der Verbesserung der Wohnqualität besteht, die Alte Leipziger hat verschiedene Events festgelegt, zu denen man ohne erneute Gesundheitsprüfung ein Update der Versicherung vornehmen kann bzw. die Nachversicherungsgarantie in Anspruch nehmen kann. Dazu gehören die folgenden:

  • Heirat / Eintragung einer Lebenspartnerschaft
  • Erwerb einer Immobilie
  • Aufnahme eines Studiums
  • Geburt oder Adoption eines Kindes
  • Scheidung / Aufhebung einer eingetragenen Lebenspartnerschaft
  • Aufnahme einer beruflichen Tätigkeit nach Ausbildung / einer selbständigen Tätigkeit
  • Erreichen eines akademischen Abschlusses, Abschluss einer Meisterprüfung
  • Nachhaltige Einkommenssteigerung
  • Und einige weitere

Bis zum Alter von 50 Jahren kann man innerhalb von sechs Monaten nach diesen Ereignissen ein Update der BU vornehmen. Ohne ein solches besonderes Ereignis kann ein Ausbau der Leistungen in den ersten fünf Jahren nach Abschluss bis zum 35. Lebensjahr sowie Jugendliche unter 15 Jahren bis zum 20. Lebensjahr.

Folgende Features wurden im Alte Leipziger Test von Stiftung Warentest und Co. Ebenfalls hervorgehoben:

Die Alte Leipziger verspricht, eingereichte Unterlagen innerhalb von 10 Arbeitstagen zu prüfen. Sollte diese Frist überschritten werden, leistet der Versicherer Schadensersatz.

Reicht man den Antrag auf Berufsunfähigkeit ein, kann der monatliche Beitrag bei der Alte Leipziger pausiert werden – und das zinslos. Wird kein Antrag auf Stundung eingereicht, werden die zu viel gezahlten Beiträge mit 5 Prozent verzinst.

Die Wahl des Arztes ist laut der Alte Leipziger Vertrauenssache. Jeder kann selbst wählen, von welchem Arzt er untersucht werden möchte, um die Berufsunfähigkeit festzustellen. Sollte die Versicherung eine zweite Untersuchung von einem anderen Arzt einfordern, übernimmt die Alte Leipziger BU die Kosten dafür.

Erfahrungen mit Alte Leipziger BU beweisen: Sollte eine Berufsunfähigkeit erst verspätet festgestellt werden, ist das kein Problem. Die Alte Leipziger BU Versicherung geht auch rückwirkend ihrer Leistungspflicht nach und zahlt immer von Beginn an.

2. Offizielle Ratings zur Alte Leipziger

Wie sich im Test zur Alte Leipziger BU durch verschiedene offizielle Rating-Agenturen herausstellte, handelt es sich bei der Alte Leipziger Berufsunfähigkeitsversicherung um ein gelungenes Produkt mit guten Leistungen. Die Rating-Agentur Franke & Bornberg zeichnete die die Alte Leipziger BU mit dem Testergebnis „FFF“ aus (01/2017) – das entspricht der Wertung „hervorragend“. (Quelle)

Alte Leipziger Berufsunfähigkeitsversicherung im Test: Ein kompetenter Anbieter

Der große Test zur Berufsunfähigkeitsversicherung Alte Leipziger: Auch die Assekurata kam im Alte Leipziger Berufsunfähigkeitsversicherung Test zu einem guten Ergebnis: Das Expertenurteil sagt „transparenter, kundenorientierter und kompetenter“ Service und stuft die Leistungsregulierung der Berufsunfähigkeitsverscherung als „fair“ ein. (Quelle)

Nicht zuletzt zeichnete auch Morgen & Morgen die Alte Leipziger Berufsunfähigkeitsversicherung aus (05/2017). Im Alte Leipziger Berufsunfähigkeitsversicherung Test des Instituts für Vorsorgen und Finanzplanung (www.ivfp.de)  erzielte der Anbieter das Ergebnis „Exzellent“. Ein jeder Test zur Alte Leipziger BU Versicherung spricht für den hohen Versicherungsschutz und die umfassenden Leistungen dieser Versicherung.

3. Auszeichnungen & Meinungen zur Alte Leipziger

Im Alte Leipziger BU Versicherung Test von Stiftung Warentest resultierte die Note 1,1 und damit die Wertung „sehr gut“. Getestet wurden insgesamt 74 Berufsunfähigkeitsversicherungen mit Fokus auf die Versicherungsbedingungen und die Versicherungsabschlussdokumente. (Quelle)

Doch nicht nur Stiftung Warentest führte einen Test zur Alte Leipziger Berufsunfähigkeitsversicherung durch. Auch Focus Money prüfte den Anbieter zuletzt in der Ausgabe 36/2017 im „Deutschland Test“ und zeichnete ihn als „sehr gute“ BU-Versicherung für Angestellte aus. (Quelle)

Fazit: Zahlreich ausgezeichnete Berufsunfähigkeitsversicherung

Die Alte Leipziger Berufsunfähigkeitsversicherung: Erfahrungen und Kundenfreundlichkeit werden hier großgeschrieben. Kaum verwunderlich also, dass jeder Alte Leipziger Berufsunfähigkeitsversicherung Test von Stiftung Warentest, Focus Money & Co überzeugt. Auch die verschiedenen renommierten Rating-Agenturen haben für die BU Versicherung nur gute Worte gefunden. Damit steht fest, dass der Fokus der Alte Leipziger auf kundenfreundlichen Versicherungsbedingungen liegt. Eine abstrakte Verweisung ist ausgeschlossen, der Prognosezeitraum ist mit sechs Monaten sehr kurz und eine Nachversicherungsgarantie wird in den verschiedensten Lebenssituationen geboten. Zudem beweisen Erfahrungen mit Alte Leipziger BU Versicherung, dass man im Pflegefall auch bei einer geringeren Berufsunfähigkeit als 50 Prozent zu 100 Prozent abgesichert ist. Die positiven Erfahrungen zur Alte Leipziger Berufsunfähigkeitsversicherung sprechen für sich und unterstreichen den Service dieser Gesellschaft.

Weitere Ratgeber zum Thema

[custom-related-posts title="" order_by="title" order="ASC" none_text="Keine Vorschläge vorhanden."]
Jetzt unverbindliches BU-Angebot einholen!