• Ausgezeichnete Tarife
  • Unabhängiger Vergleich
  • alle Vergleiche & Formulare powered by Finanzen.de

Condor Berufsunfähigkeitsversicherung 2018

Möglicher Beitrag

90,88€*

Anmerkungen s. Rechenbeispiel

Die Condor Lebensversicherungs-AG hat verschiedene Versicherungen im Portfolio. Ganz besonders anerkannt und marktweit bekannt sind die fondsgebundenen Produkte sowie die Condor Berufsunfähigkeitsversicherung. Mit Fokus auf die Altersvorsorge, vor allem auch die betriebliche Altersvorsorge, hat die Condor ein breit aufgestelltes Team bzw. vielfältige Berufsunfähigkeitsversicherung Leistungen, welche auch den Rückhalt der R+V genießen. Im Jahr 2008 wurde die Condor von der R+V Versicherung in Wiesbaden erworben, der Unternehmenssitz liegt aber seit Gründung Mitte der 50er-Jahre noch heute in Hamburg. Wir wollen in diesem Erfahrungsbericht die Condor Berufsunfähigkeitsversicherung genauer unter die Lupe nehmen und unsere BU Condor Erfahrungen preisgeben.

Die wichtigsten Fakten zur Condor Lebensversicherungs-AG:

  • Selbständige Berufsunfähigkeitsversicherung in zwei Tarifen
  • 7 Nachweisewege einer Berufsunfähigkeit
  • Leistung auch im Falle einer Arbeitsunfähigkeit
  • Nachversicherungsgarantie ohne erneute Gesundheitsprüfung
  • Einsteiger-SBU ermöglicht niedrige Beiträge zum Start

Auf einen Blick

Gründungsjahr1955 gegründet, Sitz in Hamburg
Websitewww.condor-versicherungen.de
Abstrakte VerweisungNein
Konkrete VerweisungJa
Prognosezeitraum6 Monate
100% BU-Rente ab...50%
Rente auch im PflegefallJa
Weltweiter SchutzJa
RabattEinsteiger-Tarif möglich
BeitragsrückgewährNein
NachversicherungsgarantieJa
KundenserviceE-Mai, Telefon, Fax oder vor Ort

Condor Tarif Beispiel

Um für Sie einen guten Überblick zu ermöglichen, haben wir bestimmte Rahmenbedingungen eines typischen Angestellten festgelegt und die gewünschte Rente mit einem Beitrag dargestellt.

  • Alter: 24 Jahre
  • Berufsstatus: Angestellt
  • Berufsart: Ohne körperliche Tätigkeit
  • Akademiker: Nein
  • Raucher / Nichtraucher: Nichtraucher
  • Versicherungsbeginn: 01.01.2018

Absicherung für Angestellte bis zum 62. Lebensjahr

TarifGewünschte RenteMonatsbeitrag*
C80 Comfort1.500 Euro / Monat90,88 Euro

*Die dargestellten Werte dienen ausschließlich zu Illustrationszwecken, die Werte können nicht garantiert werden.

Sie glauben die Condor Lebensversicherungs-AG könnte die richtige BU für Sie sein oder Sie wollen einfach einmal einen kostenlos & unverbindlichen Vergleich starten? Dann nutzen Sie dafür das folgende Formular:

Achtung: Bitte prüfen Sie, dass die eingegebenen Daten korrekt und vollständig sind. Ansonsten kann leider kein Vergleich erstellt werden.

1. Condor Berufsunfähigkeitsversicherung: Überblick 2018

Jeder vierte Arbeitnehmer wird vor dem Eintritt der Rente berufsunfähig – aus gesundheitlichen müssen sich die Menschen aus dem Arbeitsleben vorzeitig zurückziehen. Die gesetzliche Erwerbsminderungsrente bzw. gesetzliche Berufsunfähigkeitsrente reicht meist nicht aus: Entweder wird nur die halbe Erwerbsminderungsrente gezahlt oder das sogenannte Restleistungsvermögen reicht sogar für mehr als sechs Stunden Arbeit pro Tag: Der Staat kann den Betroffenen auf jede Tätigkeit am allgemeinen Arbeitsmarkt verweisen und zahlt dann keine Leistung. Eine private Berufsunfähigkeitsversicherung gilt unter Versicherungsexperten daher als eine der wichtigsten Versicherungen. Vielleicht kommt die Condor Berufsunfähigkeitsversicherung in Frage? Wir werden unsere Condor Berufsunfähigkeitsversicherung Erfahrungen machen.

Video: Überblick zur Berufsunfähigkeitsversicherung

Kosten pro Monat: Verschiedene Tarife mit verschiedenen Kosten

BU Kosten

Die Kosten einer BU Versicherung hängen von vielen verschiedenen Faktoren ab. Din erster Instanz ist natürlich die gewünschte Berufsunfähigkeitsrente entscheidend: Wer im Ernstfall eine BU Rente von 1.500 Euro erhalten möchte, zahlt selbstverständlich mehr als derjenige, dem im Ernstfall eine monatliche Zahlungen von 1.000 Euro ausreichen. Einige weitere Faktoren können sich aber ebenfalls stark auf die monatlichen Kosten der Berufsunfähigkeitsversicherung auswirken:

  • Alter: Das Alter zum Zeitpunkt des Versicherungsabschlusses – je jünger, desto günstiger
  • Schlussalter: Bis zu diesem Alter wird die Berufsunfähigkeitsrente gezahlt – je älter, desto teurer
  • Berufsgruppe: Ob Angestellte im öffentlichen Dienst, Handwerker oder Student – je geringer das statistische Risiko auf Berufsunfähigkeit der Berufsgruppe, desto günstiger der Beitrag
  • Vorerkrankungen: Liegen risikorelevante Vorerkrankungen vor, wird sich dies entweder in höheren monatlichen Beiträgen oder Ausschlüssen äußern
  • Hobbys: Werden zum Zeitpunkt des Versicherungsabschlusses risikorelevante Hobbys wahrgenommen, kann dies den monatlichen Beitrag erhöhen oder einen Ausschluss in den Versicherungsbedingungen bedeuten.

Die Condor Berufsunfähigkeitsversicherung bietet zwei verschiedene Tarife an: Da wäre einmal die „SBU“, welche die normale selbständige Berufsunfähigkeitsversicherung darstellt. Als Alternative können junge Menschen bis zum 37. Lebensjahr die sogenannte „Einsteiger-BU“ abschließen, welche gleiche Leistungen zu günstigen Beiträgen in den ersten 2-10 Jahren nach Abschluss der Berufsunfähigkeitsversicherung ermöglicht.

Wer mit beiden Beinen im Berufsleben steht, bekommt von Condor die Empfehlung: SBU. Die Condor Berufsunfähigkeitsversicherung ist von dem Anbieter für all diejenigen gedacht, die bereits ein festes Gehalt beziehen. Versicherte im Tarif „SBU“ profitieren von gleichbleibenden Beiträgen. Es handelt sich um eine selbständige Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Koppelung an andere Vorsorge-Produkte.

Nach unseren Erfahrungen mit der Condor Berufsunfähigkeitsversicherung ist jedoch auch ein Schutz vor Berufsunfähigkeit enthalten: Standardmäßig enthalten bei der Condor Berufsunfähigkeitsversicherung ist nämlich die sogenannte „AU-Klausel“. Um die Berufsunfähigkeitsrente zu beziehen bzw. eine Berufsunfähigkeitsversicherung Auszahlung zu erreichen, benötigt es nicht zwingend die Prognose „berufsunfähig“ vom Arzt. Sobald der Versicherte sechs Monate am Stück und ohne Unterbrechung krankgeschrieben ist, greift die BU Versicherung von Condor: Rückwirkend für die letzten sechs Monate wird dann die Rente ausgeschüttet.

Die Condor BU Versicherung kostet ca. 135 Euro im Monat unter den folgenden Bedingungen: Alter 44 Jahre, Schlussalter 67 Jahre, Nichtraucher, Beruf ohne körperliche Tätigkeit, Höhe der Berufsunfähigkeitsrente 1.500 Euro.

Schüler, Studenten und Auszubildende bekommen von der Condor BU Versicherung maßgeschneiderte Bedingungen, wenn sie eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen. Die Condor Versicherung bietet einen speziellen Einsteiger-Tarif an, der Personen mit niedrigem oder unregelmäßigem Einkommen entgegen kommt. Versicherte mit diesem Tarif können in der Startphase bis zu 60% günstigere Beiträge als bei der konventionellen SBU zahlen. Diese Startphase ist nicht wie bei manch anderer Berufsunfähigkeitsversicherung starr auf fünf Jahre beschränkt, jeder hab beim Abschluss der Condor Berufsunfähigkeitsversicherung die Wahl zwischen 2-10 Jahren.

Befindet man sich aktuell in der Ausbildung oder im Studium, möchte man nach der Ausbildung noch ein Studium machen oder nach dem Master-Studium noch ein Jahr ins Ausland – die Condor BU spielt mit. Sollte sich an den eigenen Plänen im Laufe der Zeit doch noch etwas ändern, kann die Startphase jederzeit beendet werden. Beendet der Versicherte die Startphase vorzeitig, wirkt sich dies nach unseren Erfahrungen mit der Condor Berufsunfähigkeitsversicherung positiv auf die zu zahlenden Beiträge in den Folgejahren aus.

Wahrnehmen können den Einsteiger-Tarif alle Personen bis zum 37. Lebensjahr. Davon können vor allem also Azubis, Studenten, Schüler oder auch Existenzgründer profitieren.

Die Einsteiger-BU verspricht die gleichen Leistungen wie die die SBU, ist in der Startphase aber bis zu 60% günstiger.

Beitrags- & Rentenanpassungen: Nur gewollte Erhöhungen

BU Beitragserhöhungen

Beitragserhöhungen bzw. -senkungen und die Berufsunfähigkeitsversicherung gehören eigentlich nicht zusammen. Im Moment des Versicherungsabschlusses wird ein monatlicher Beitrag festgelegt und eine dazugehörige Berufsunfähigkeitsrente vereinbart. Wenn die BU Rente nicht steigt oder sinkt, ändert sich auch der monatliche Beitrag im Laufe der Vertragslaufzeit nicht. Genauso ist es auch bei der Condor Berufsunfähigkeitsversicherung vorgesehen: Mit Erhöhungen oder Sekunden des monatlichen Beitrags müssen bestehende Kunden nicht rechnen – außer es ist anders festgelegt.

Unmöglich sind Erhöhungen nicht – wer sich Erhöhungen des Beitrags und den damit verbundenen Leistungen wünscht, hat bei der Condor Berufsunfähigkeitsversicherung verschiedene Möglichkeiten.

Dynamik: Die Condor bietet die Möglichkeit eine Dynamik in die Bedingungen des Versicherer einzubauen. Der Versicherungsbeitrag erhöht sich jeweils nach Ablauf des vereinbarten Zeitraums um einen gewissen Prozentsatz. Die Erhöhung erfolgt immer nur zum Versicherungsjahrestag. Wer möchte, kann die vereinbarte Dynamik auch entfallen lassen. Innerhalb des ersten Monats nach Erhöhungstermin muss der Erhöhung in Textform widersprochen werden. Rückwirkend setzt die Dynamik dann aus.

Nachversicherungsgarantie: Auch eine Nachversicherungsgarantie ist in den Bedingungen der Condor Berufsunfähigkeitsversicherung vorgesehen. Innerhalb von sechs Monaten nach dem Eintritt eines der folgenden Events können der Beitrag und die damit verbundenen Leistungen ohne eine erneute Gesundheitsprüfung erhöht werden:

  • Erreichen der Volljährigkeit
  • Heirat oder Scheidung
  • Geburt oder Adoption eines Kindes
  • Tod des mitverdienenden Ehepartners
  • Erstmalige Aufnahme einer beruflichen Tätigkeit oder selbständige Tätigkeit
  • Erstmaliges Überschreiten der Beitragsbemessungsgrenze
  • Erhöhung des Jahreseinkommens
  • Ende der Pflichtmitgliedschaft in einem berufsständischen Versorgungswerk
  • Abschluss eines Darlehensvertrags in Höhe von mind. 50.000 Euro für eine selbstgenutzt Immobilie

Abstrakte & konkrete Verweisung: Gute Condor BU Erfahrungen

BU Verweisung

Dass die abstrakte Verweisung als Klausel in den Versicherungsbedingungen einer Berufsunfähigkeitsversicherung nicht oder kaum mehr eingesetzt wird, ist auch bei der Condor Berufsunfähigkeitsversicherung angekommen. Die BU Condor verzichtet gänzlich auf die abstrakte Verweisung – zum Vorteil der Versicherten. Sollte eine Berufsunfähigkeit für den bisher ausgeübten Job eintreten, kann der Versicherer den Versicherten nicht auf einen anderen Job verweisen, den er noch ausüben könnte.

Durchaus vorgesehen ist nach unseren Condor Berufsunfähigkeitsversicherung Erfahrungen die sogenannte „konkrete Verweisung“. Der Fall einer konkreten Verweisung tritt ein, wenn der Versicherte für seinen bisherigen  Job als berufsunfähig eingestuft wird, er von sich aus allerdings eine andere Stelle ausübt. Diese Stelle muss ohne größere Gehaltseinbußen und ohne Einbußen in Bezug auf die soziale Stellung einhergehen. Hat sich der Versicherte also selbst dafür entschieden den neuen Beruf auszuüben, kann der Versicherer mit konkreter Verweisung auf den neuen Job die Leistung einstellen bzw. verwehren – die Berufsunfähigkeitsversicherung zahlt nicht in diesem Fall.

Hinweis: Eigeninitiative wird bei der Condor BU Versicherung großzügig belohnt. Wer sich selbst einen neuen Job sucht oder gar eine Fortbildung absolviert, um sich für einen Job zu qualifizieren, bei dem die bisher prognostizierte Berufsunfähigkeit keine Rolle spielt, zahlt die Condor eine sogenannte Wiedereingliederungshilfe. Hat die BU mindestens ein Jahr bestanden, bekommt der Versicherte eine Jahresrente, maximal jedoch 9.000 Euro.

Prognosezeitraum & Bedeutung: Prognose BU vom Arzt

BU Prognosezeitraum

Der Prognosezeitraum ist für den Versicherten eins der wichtigsten Kriterien, auf die beim Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung geachtet werden sollte. Der Prognosezeitraum gibt an, für wie lange eine Berufsunfähigkeit prognostiziert werden muss, damit die Versicherung ihre Leistung in Form der Berufsunfähigkeitsrente zahlt. Übliche Zeiträume sind 6 Monate, 1 Jahr, 3 Jahre. Eine BU Versicherung mit einem Prognosezeitraum von 3 Jahren kann sich negativ auf den Versicherten auswirken: Viele Ärzte wollen die versicherte Person nicht direkt für 3 Jahre als berufsunfähig einstufen.

Der Prognosezeitraum bei der Condor Berufsunfähigkeitsversicherung ist auf sechs Monate festgelegt. Sobald vom Arzt eine Berufsunfähigkeit für ein halbes Jahr prognostiziert wird, zahlt die Versicherung die Berufsunfähigkeitsrente.

Hinweis: Die Berufsunfähigkeitsversicherung der Condor deckt auch eine Arbeitsunfähigkeit ab.

Benötigter Berufsunfähigkeitsgrad für Rente: 7 Nachweiswege

BU Berufsunfaehigkeitsgrad

Eine Berufsunfähigkeit muss erst vom Arzt bestätigt werden, bevor die BU Rente gezahlt wird. Wir wissen bereits, dass der Prognosezeitraum auf sechs Monate festgelegt ist. Doch wie genau definiert sich „Berufsunfähigkeit“ bei der Condor? Welcher Berufsunfähigkeitsgrad wird laut Tarif benötigt?

Wird ärztlich nachgewiesen, dass der Versicherte voraussichtlich 6 Monate ununterbrochen mindestens zu 50 Prozent außerstande ist dem zuletzt ausgeübten Beruf nachzugehen, wird die Berufsunfähigkeitsrente gezahlt. Dabei gelten zusätzlich folgende Randbedingungen:

  • Die Tätigkeit von Schülern/-innen und Hausfrauen/-männern wird als Beruf angesehen
  • Bei Azubis wird die Prüfung auf Berufsunfähigkeit anhand des angestrebten Berufs vorgenommen
  • Bei Studierenden wird die Prüfung auf Berufsunfähigkeit anhand der Studierfähigkeit vorgenommen

Doch das ist nicht der einzige Weg, wie bei der Condor Berufsunfähigkeitsversicherung eine BU nachgewiesen werden kann. Insgesamt gibt es 7 Nachweiswege, welche zum Großteil niedrigere Hürden darstellen und damit eine hohe Zeitersparnis bedeuten können:

  • Gängiger BU-Nachweis
  • Arbeitsunfähigkeit (Krankschreibungen für mind. 6 Monate)
  • Beamtenklausel
  • 1 Pflegepunkt
  • EU-Rentenbescheid
  • Infektionsklausel
  • Zuverdienstregelung

Hinweis: Vor allem der Aspekt „Arbeitsunfähigkeit“ kann nicht bei jeder Berufsunfähigkeit gefunden werden.

Zusatzleistungen: Intensiv ausgearbeitete Bedingungen

BU Zusatzleistungen

Zusatzleistungen sind nach unseren Condor Berufsunfähigkeitsversicherung Erfahrungen nicht notwendig. Die BU von Condor kann im Test von Stiftung Warentest mit sehr guten Versicherungsbedingungen überzeugen. Es besteht ein weltweiter Schutz, es gibt eine Nachversicherungsgarantie und es sogar der Fall „arbeitsunfähig“ ist durch eine integrierte Arbeitsunfähigkeitsversicherung abgesichert. Wer möchte, kann den Baustein „Dynamik“ wählen, eine Wiedereingliederungshilfe in Anspruch nehmen oder auch seine Beiträge stunden.

Beamte haben mit der Klausel für Beamte Anspruch auf Leistung, wenn der Beamte aus gesundheitlichen Gründen in den vorzeitigen Ruhestand geschickt wird. Angestellte im Gesundheitssektor können von der Infektionsklausel profitieren: Ist dem Versicherten laut dem Bundesinfektionsschutzgesetzes die Ausübung der beruflichen Tätigkeit für mindestens sechs Monate untersagt, besteht Anspruch auf die Berufsunfähigkeitsrente.

2. Offizielle Ratings zur Condor

Sowohl auf unternehmerischer Ebene als auch in Bezug auf die Condor Berufsunfähigkeitsversicherung konnten im Condor Berufsunfähigkeitsversicherung Test verschiedene Auszeichnungen eingefahren werden. Unter anderem sei das Ergebnis bei Fitch Ratings genannt: Im April 2017 wurde die Finanzstärke der Condor Lebensversicherungs AG im BU Condor Test zum fünften Mal in Folge mit „AA“ bewertet. Das entspricht dem aktuell besten Rating eines deutschen Lebensversicherers. (Quelle)

Der Berufsunfähigkeitsversicherung hat sich Franke und Bornberg zuletzt in der Ausgabe 12/2016 angenommen. Im Punkt „Stabilität“ erhielt die Condor Versicherung in dem Berufsunfähigkeitsversicherung Condor Test das Rating „sehr gut“ bzw. die Bewertung 1,2. Zu dieser Bewertung kam Frank und Bornberg nach der Analyse von Beitrag, Stabilität und Finanzstärke (Quelle). Ebenfalls angenommen hat sich Franke & Bornberg den Tarif „SBU“ im speziellen. Im Rating werden ausschließlich harte, nachvollziehbare Fakten bewertet, die über die gesamte Vertragslaufzeit gültig sind. Im Condor BU Test von Franke & Bornberg (01/2017) wurde die Bewertung „FFF“ bzw. hervorragend erreicht. (Quelle)

Morgen & Morgen gilt als neutraler Beobachter des Versicherungsmarktes. Die unabhängige Rating-Agentur bewertet im Berufsunfähigkeitsversicherung Test unter anderem die Bedingungen, die Kompetenz und das Antragsformular. Im Condor BU Versicherung Test wurde das Produkt mit hervorragenden Bewertungen ausgezeichnet (04/2017).

3. Auszeichnungen & Experten-Meinungen zur Condor

Die letzte Bewertung im Test von Stiftung Warentest erhielt die Condor im Jahr 2015. Damals wurde im Condor Berufsunfähigkeit Test die Gesamtnote 0,9 erzielen und galt damit zu den Siegern des Tests. Zusammengesetzt hat sich die Bewertung im Condor Berufsunfähigkeitsversicherung Test aus den folgenden Teilnoten:

  • Für erstklassige Bedingungen erhielt die Condor die Note 0,6
  • Für sehr gute Antragsfragen erhielt das Condor Angebot die Note 1,5

Im Vergleich von Finanztest 2015 gehörte die Condor BU damit zu den besten Tarifen. (Quelle)

Fazit: Gut im Condor Berufsunfähigkeitsversicherung Test

Unsere Condor BU Erfahrungen zeigen ein eindeutiges Bild: Während die Webseite der Condor etwas stiefmütterlich behandelt wird und einen etwas in die Jahre gekommenen Eindruck vermittelt, sind die Bedingungen der Berufsunfähigkeitsversicherung auf dem neuesten Stand der Dinge. Dank der Nachversicherungsgarantie wird die Condor BU den Ansprüchen der jungen Generation gerecht, welche sich vor allem durch eine hohe Flexibilität definiert. Im aktuellen Test von Morgen & Morgen, Franke & Bornberg und den früheren Tests von Stiftung Warentest erzielte der Tarif „SBU“ zum Großteil hervorragende Bewertungen. Insbesondere unsere Berufsunfähigkeitsversicherung Condor Erfahrungen zeigen, dass der Anbieter für Schüler und Studenten mit der Einsteiger-SBU einen tollen Tarif im Angebot hat. Flexibel über die ersten zwei bis zehn Jahre kann ein bis zu 60 Prozent niedriger Beitrag gezahlt werden. Dank der Condor Berufsunfähigkeit Erfahrungen wissen Sie im Ernstfall einen kompetenten Partner an Ihrer Seite, der Sie vor den Konsequenzen einer BU zu schützen vermag.

Weitere Ratgeber zum Thema

[custom-related-posts title="" order_by="title" order="ASC" none_text="Keine Vorschläge vorhanden."]
Jetzt unverbindliches BU-Angebot einholen!