• Ausgezeichnete Tarife
  • Unabhängiger Vergleich
  • alle Vergleiche & Formulare powered by Finanzen.de

Heilpraktiker

Ein Heilpraktiker ist kein Arzt oder psychologische Psychotherapeut, sondern übt die Heilkunde berufs- oder gewerbsmäßig mit staatlicher Erlaubnis und in Eigenverantwortlichkeit aus.  Beim Beruf des Heilpraktikers ist keine akademische Ausbildung vorgeschrieben und bestimmte Befugnisse, wie verschreibungspflichtige Medikamente verschreiben, Geburtshilfe betreiben oder Infektionskrankheiten behandeln, sind durch Gesetze eingeschränkt.